Ein sauberer Mord



Für alle sauberen und schmutzigen LeserInnen.
 
Dieser Kriminalfall spielt in einer weit, weit, weit entfernten Zukunft, nach den Corona-Massnahmen.  Der Autor versichert, das das Buch unter Einhaltung aller Regeln geschrieben wurde.
 
 
        INHALT:
Stefan Petkovic ist der vermutlich unauffälligste Polizist der Welt. Er fühlt sich in seiner Durchschnittlichkeit wohl und denkt gar nicht daran etwas zu verändern. Aber eines Tages schlägt das Schicksal zu. Petkovic wird in einen Strudel von Ungereimtheiten gezogen und kommt dort mit mühe wieder heraus. Er wird dafür alles an Talent investieren müssen, das er hat. Leider ist das nicht besonders viel.
Bitte lesen auch Sie das Buch immer mit einem Mindestabstand von 2 Metern und einer Mund-Nasen-Bedeckung. Gesichtsnackten Menschen in geselliger Atmosphäre wird vom lesen abgeraten. Eine Empfehlung des Autors.

Hinterlasse eine Antwort